Markus Graf

zwo-elf_Markus_Graf

Dipl. Ingenieur, Dipl. Designer

  • 1966 in Konstanz geboren
  • 1987-94 Maschinenbau-Studium an der TU Karlsruhe
  • 1994 Diplom Ingenieur
  • 1994-99 Produktdesign-Studium an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe
  • 1999 Diplom Designer
  • 1997-2006 Designbüro Graf & Kölmel, Karlsruhe
  • 1997-98 Freie Mitarbeit bei CDC-Design, Frankfurt unter anderem am Projekt »Wegeleitsystem Deutsche Bahn AG«
  • 1998-99 Freie Mitarbeit bei Bellprat Associates, Winterthur, Schweiz unter anderem am Projekt »Messestand IAA Adam Opel AG«
  • 2004-11 wissenschaftlicher Mitarbeiter am KIT-Karlsruhe, Prof. Stephen Craig
  • 2004-06 Freie Mitarbeit bei Milla und Partner, Stuttgart unter anderem am Projekt »Mercedes Benz in the Movies«
  • 2005 Gründung des Projektraumes »Vier Komma nochwas Kubikmeter«
  • 2010 Kommissarische Leitung des Instituts für Bildende Künste am KIT-Karlsruhe
  • 2011 Lehrauftrag an der HTWG Konstanz, Fakultät Architektur und Gestalten
  • seit 2006 Gestaltungsbüro zwo/elf mit Constanze Greve und Matthias Tebbert

Alle Projekte und das Leistungsspektrum von Markus Graf.

Portrait: J. Gensheimer


zurück