Ideenwerkstatt Hauptbahnhof Süd

Karlsruher Fächer GmbH & Stadtentwicklungs-KG, 2016

Im Rahmen der Ideenwerkstatt Hauptbahnhof Süd am 27. und 28.Juli wurden in Planungsgruppen Fragen zur künftigen Nutzung des Planungsgebiets, der städtebaulichen Situation und zu Betreiberschaft/ Prozessdesign erörtert.

Weiterlesen

Praktikant/in gesucht …

 

für anspruchsvolle Projekte im Bereich Architektur, Innenraum- und Ausstellungsgestaltung.

Wir suchen ab sofort eine/n entwurfsstarken Architekturstudenten/in für ein 6-monatiges Praktikum. Aussagekräftige Bewerbung bitte an mt@zwo-elf.de

praktikantin-gesucht

Machbarkeitsstudie Majolika-Areal

Karlsruher Fächer GmbH & Stadtentwicklungs-KG, 2015

Das Areal der 1901 gegründeten Großherzoglichen Majolika-Manufaktur wird hinsichtlich seiner Bausubstanz, bestehender baulicher Mängel und Fragestellungen des Brandschutzes bewertet und auf Anpassung der Nutzung, unter anderem der Flächen für die dort ansässige Majolika Manufaktur überprüft. 

Weiterlesen

neu im club

Bund Deutscher Architekten, 2016

Mit zwei Formaten hat der BDA seine neuen Mitglieder im Bund willkommen geheißen. Wir wurden eingeladen ausgewählte Arbeiten in einer Pecha-Kucha-Nacht im Rahmen des diesjährigen BDA-Tags in Karlsruhe zu präsentieren und in einer virtuellen Ausstellung auf der BDA-Website vorzustellen.

Wir freuen uns, dass einer von zwo/elf dabei ist.

Weiterlesen

Staatspreis Baukultur Baden-Württemberg

Karlsruher Fächer GmbH, Stadtentwicklungs-KG, Karlsruhe, 2016

Am 2. Februar 2016 wurde durch den Minister für Verkehr und Infrastruktur erstmals der Staatspreis Baukultur Baden-Württemberg verliehen. Neben den 8 Preisträgern unterschiedlicher Sparten wurden auch die 16 Nominierungen ausgezeichnet. Wir freuen uns über eine Auszeichnung in der Kategorie Gewerbe/Industriebau für den Umbau des ehemaligen Schweine- und Großviehstalls in funktionale Büros.

Weiterlesen

Machbarkeitsstudie Parkhaus am Kronenplatz

Karlsruher Fächer GmbH, Stadtentwicklungs-KG, Karlsruhe, 2015

Ein Facelift im Einfahrtsbereich soll Parken im Parkhaus am Kronenplatz attraktiver machen. Die erarbeiteten Ideen für eine kundenfreundliche Einfahrtsituation zeigen Handlungsbedarf in den Bereichen Wegeführung, Signaletik, Leitmotiv und Lichtsituation.

Weiterlesen

Mehrfachbeauftragung Weiherwaldschule

Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft, Karlsruhe, 2015

Der Vorschlag für die Erweiterung und Modernisierung wird von der Jury mit dem 2. Rang gewürdigt.

Die Bestandsriegel der Schule aus den 60er Jahren werden durch ein zentralen Baukörper ergänzt. Zwei große, mittig angeordnete Sheddachelemente belichten die zentral positionierte Mensa im Erdgeschoss, zwei kleinere Oberlichtbänder lassen Tageslicht in die Treppenhäuser und Aufenthaltsräume im Obergeschoss fallen.

Weiterlesen

Umbau & Sanierung Großviehstall, Alter Schlachthof Karlsruhe

Karlsruher Fächer GmbH, Stadtentwicklungs-KG, Karlsruhe, 2014

Gegenüber des bereits sanierten Schweinestalls liegt der ehemalige Großviehstall, der nun ebenfalls zu einem Bürogebäude für Kreativschaffende umgebaut wurde. Mit dem gleichen konzeptionellen Ansatz wurde das Zwillingsgebäude nun grundinstandgesetzt. Bei diesem Gebäude wurden zudem auch die Dachräume zu zwei weiteren Büroeinheiten ausgebaut.

Weiterlesen

Umbau & Sanierung Pferdeschlachthaus, Alter Schlachthof Karlsruhe

Karlsruher Fächer GmbH, Stadtentwicklungs-KG, Karlsruhe, 2014

In Zusammenarbeit mit dem STUDIO Urbane Stratregien plant zwo/elf momentan die denkmalgerechte Sanierung des 1914 erbauten Pferdeschlachthauses.
Nach dem Umbau, der voraussichtlich Ende 2016 abgeschlossen sein wird, bieten neu entstandene Ateliers, Werkstätten und Büros adäquate Arbeitsräume für Kunst- und Kreativschaffende.

Weiterlesen

Bauwelt Preis 2013

Karlsruher Fächer GmbH, Stadtentwicklungs-KG, Karlsruhe, 2013

Das erste Haus ist ein internationaler Preis, der seit 2007 von der Bauwelt verliehen wird. Wir freuen uns 2013 mit dem Umbau unseres Büros eine Würdigung erhalten zu haben. Das Projekt ist bei der Einsendung von 193 internationalen Projekten in die engere Wahl gekommen und wurde in der Bauwelt Heft 1-2.2013 publiziert. Zu sehen ist die Arbeit auch in der Wanderausstellung, erstmalig gezeigt auf der BAU2013, die im Laufe des Jahres an sechs Hochschulen in Deutschland gezeigt wird.

Weiterlesen

Mehrfachbeauftragung Stadthalle

Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft, Karlsruhe, 2012

In Zusammenarbeit mit der Künstlerin und Farbfeldmalerin Sabine Funke und dem Münchener Lichtplaner Florian Zach hat das Büro zwo/elf einen Vorschlag zur Mehrfachbeauftragung für die innenräumliche Aufwertung der Stadthalle Karlsruhe erarbeitet. Schwerpunkt der Arbeit liegt darin mit einem differenzierten Lichtkonzept und einer entschiedenen Farbigkeit, der Kleinteiligkeit und drückenden Atmosphäre des Innenraums entgegenzuwirken.

Weiterlesen

Umbau & Sanierung Schweinestall, Alter Schlachthof Karlsruhe

Karlsruher Fächer GmbH, Stadtentwicklungs-KG, Karlsruhe, 2011

Der historische Schweinestall wird einer Büronutzung zugeführt. Die Intervention zeigt sich nach außen lediglich durch neue Fensterelemente mit breiten Stahlzargen. 
Im Inneren sind auf Grund der Vornutzung als Stall alle Oberflächen erneuert. Die Räume wurden sinnbildlich „gekalkt“, Decken und Wände sind monochrom weiß behandelt.

Weiterlesen

Schmuckmuseum Pforzheim

Stadt Pforzheim, Hochbauamt, 2001-2006

Die Ausstellungsarchitektur im Schmuckmuseum Pforzheim bildet eine neue Ordnung im freigeräumten Lesesaal der ehemaligen Stadtbibliothek. Die Vitrinen aus rücklackiertem, satiniertem Acrylglas ergänzen den Materialkanon durch einen zeitgenössischen Werkstoff mit optischer Tiefe und besonderer Oberflächenqualität.

Weiterlesen